" Das Kleinstbüro immer am richtigen Ort "

 

Möbel Kleinstbüro auf Rollen, 1998

Um in einer Schreinerei die unterschiedlichsten Werkstücke herzustellen braucht es viel Platz für Maschinen, Material und Zusammenbau. Um erreichbar zu sein und die wichtigsten Schreibsachen erledigen zu können ist jeder Betrieb auch auf einen kleinen Büroraum in der Werkstatt angewiesen.

Dieses Kleinstbüro auf Rollen hat ein Volumen von 3.5m3 und dient einerseits als Telefonkabine mit Stauraum für Unterlagen aber anderseits auch als Versorgungsstation für Kaffeemaschine mit Zubehör, Mineralwasser in Kühlschrank und Vorrat, sowie Apotheke und Abfall. Damit es immer am richtigen Ort steht ist es auf Rollen, mobil und in die Einzelteile zerlegbar. Die Aussenhülle ist aus OSB, die Innenverkleidung aus Multiplex Buche und der Zwischenraum ausgedämmt. Über die Decken wird das Büro mit Strom und Telefon versorgt und unterverteilt.